BBC Radio 1 über Sonos nicht mehr erreichbar

Die BBC ist aktuell dabei, ihre Radiosender von Shoutcast auf HLS umzustellen. Im Zuge dessen werden nun mehr und mehr deren Streams durch eine Daueransage ersetzt, in der man darauf vage hinweist.

Die gängigen Dienste, wie TuneIn, SonosRadio oder myTuner können noch nicht oder nicht vollständig alle neuen Streams der BBC anbieten und BBC Sounds ist außerhalb der UK für Sonos nicht erhältlich wird durch Anpassen des Landes im Sonos Account auf sonos.com nach einiger Zeit verfügbar. Dauerte bei mir circa einen Tag.

Eine relativ einfache Lösung ist die Aufbereitung der passenden HLS-URL für einen manuellen Radiosender in Sonos (oder dem Webradio der Wahl).

Die Basis-URL findet man hier.

Im ersten Block findet man die zu dem jeweiligen Sender passende HSL-URL, die für den UK-Markt aufbereitet sind und so nicht in Deutschland bzw. außerhalb des Königreichs nicht funktionieren.

Dafür muss in der URL /uk/ durch /nonuk/, sowie /sbr_med/ durch /sbr_low/ ersetzt werden. Das sieht dann für Radio 1 so aus:

http://a.files.bbci.co.uk/media/live/manifesto/audio/simulcast/hls/nonuk/sbr_low/ak/bbc_radio_one.m3u8

Mit dieser URL kann man dann in der Sonos App über TuneIn diesen Radiosender manuell hinzufügen. Am Desktop über Manage –> Add Radio Station. Am Smartphone über Browser –> TuneIn –> My Radio Stations und dort dann oben rechts die drei Punkte klicken, um danach Add New Radio Station auszuwählen.

Olli hat 1999 mit Internetverstehen angefangen und verschwand gut 10 Jahre später im Hamburger Agenturzirkus. Bis vor einiger Zeit machte er als Freiberufler was mit Medien und findet auch außerhalb des Internets Sachen toll.

Hinterlass einen Kommentar:

Jeder Kommentar wird manuell vor Veröffentlichung überprüft. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Site Footer